Plan B - Bewegungskonzepte
"Trigger Point Therapie  /  SMR / Foam Rolling"

Seit einiger Zeit sind vermehrt Hartschaumrollen als Trainingsutensilien im Sport-, Fitness- und Therapiebereich zu finden. Wir möchten Ihnen hierzu gerne Informationen geben.

TriggerPointTherapie = eigenständiges Arbeiten mit Triggerpunkten
SMR (Self Myofascial Release) = eigenständige Lockerung von Muskeln & Fascien

Die Begriffe beinhalten letztlich eine eigenständige Trainings- und Therapiemethode zur Lockerung von Verklebungen der Muskulatur, von Muskelbündeln und von Muskelhäuten, den sogenannten Fascien.

Mit dieser Tiefengewebsarbeit können Verspannungen, Verhärtungen, Bindegewebs-verklebungen und Narbengewebe abgebaut werden. Die mitunter schmerzhafte Massage mit den Rollen und Kugeln dient aber auch als Regenerationstool zur Selbstmassage (insbesondere auch für Sportler), wodurch die Blutzirkulation angeregt und das Bindegewebe geschmeidig gehalten wird.

Verspannungen und Verklebungen der Fascien sind das Ergebniss unseres Alltags auf Grund einseitiger Bewegungen, fehlender Bewegung oder auch von Überbelastung. Diese Verspannungen und Verklebungen beeinflussen angrenzende Gelenke, Sehnen, den Bandapparat und schränken hier unsere Beweglichkeit ein und oft verursachen sie Schmerzen. Sportliche Leistung, unsere Belastbarkeit und die Lebensqualität werden gemindert.

Regelmäßiges Training mit der richtigen Technik im Umgang mit den Trigger-Rollen/-Kugeln meint die Ausübung von Druck auf Triggerpunkte i.S. Zentren erhöhter Reizbarkeit im Gewebe und

1. sorgt für eine Senkung des Muskeltonus (der Muskelspannung) des betroffenen Muskels

2. aktiviert als Schmerzreiz das Golgi-Sehnenorgan welches durch einen Reflex bedingt für Entspannung sorgt.

3. kann hierdurch muskuläre Verspannungen und Verhärtungen lösen

4. hält das Bindegewebe geschmeidig und

5. dient letztlich auch der Regeneration der Muskulatur nach z.B. hoher sportlicher Betätigung.

Trainieren Sie 3 - 4 x pro Woche für die nächsten 4 Wochen und Sie werden merken wie gut sich ihr Körper anfühlen kann.  Fragen Sie uns!

3Hmed Plan B Bewegungskonzepte